Last Minute - HF von Last Man Standing - zu verkaufen

Prämiert und 4. platziert mit einer 8,61 beim Thüringer Fohlenchampionat!!!

 

Video von Last Minett - September 2018 im ersten Herbstniesel nach dem heißen Sommer.

Nun hat unser kleiner Hengst von Quando Unico einen Spielkameraden. Das zweite Fohlen von Last Man Standing kam ganz pünktlich zum errechneten Termin und ist ebenfalls wunderbar gelungen und sehr groß. Auch hier hat seine Mutter Undine alles allein und richtig gemacht und alles lief ohne Komplikationen. So wünscht man sich den Fohlenfrühling. Noch passen die jungen Mütter ganz streng auf ihren Nachwuchs auf, aber sicher drüfen bald beide gemeinsam über die Wiese tollen. Wir freuen uns riesig die zwei kleinen Fuchsmänner!

V: Last Man Standing (Lovari x Landgraf I)

Vom Moritzburger Pachthengst Last Man Standing stammen die OS-Siegerhengste Le Champ Ask (Preisrekord 1,1 Millionen Euro) und Last Man's Hope. Besonders hervorzuheben in seinem Pedigree ist die doppelte „Rückvergütung“ auf die Jahrhundertvererber Capitol I und Landgraf I. 


MV: Well done (Wallenberg x Ehrensold)

Well done wurde 1997 in Münstern-Handurf gekört und absolvierte seine Hengstleistungprüfung mit folgenden Werten: Dressurindex 121, Springindex 125, Gesamt 123.